Theater

Schaubude Berlin
ab
20.
03.
20

Wir wollen nie nie nie

Manuela Clemens
Performance mit Luftakrobatik und Puppenspiel • ohne Sprache

In einem ungewöhnlichen Zusammenspiel entwickeln der Trapezkünstler Moritz Haase und der Puppenspieler Jarnoth einen bildgewaltigen Mythos zweier unzertrennlich scheinender Körper. Auf den Stufen einer geheimnisvollen Treppe durchleben die beiden einen Schleuder-Traum aus Ängsten und verblassenden Erinnerungen, in den sich bald ein Dritter einschleicht: Ein kleiner Sonderling, dessen undurchschaubaren Absichten die Frage aufwirft, wer hier eigentlich wen manipuliert.

Raum 305, Berlin
Fr 20.03.2020   Berlin
Schaubude Berlin
Sitzplatz
Normalpreis
16,50 €
Für Ermäßigungen:
Schüler*innen, Studierenden, Auszubildenden, Bundesfreiwilligendienstleistenden, Rentner*innen, Schwerbehinderten, Inhaber*innen des BerlinPasses sowie Arbeitssuchenden gewährt die Schaubude Berlin gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises bzw. Nachweises an der Tageskasse bzw. beim Kauf von Online-Tickets beim Einlass eine Ermäßigung.
ermäßigter Preis
11,00 €
Für Ermäßigungen:
Schüler*innen, Studierenden, Auszubildenden, Bundesfreiwilligendienstleistenden, Rentner*innen, Schwerbehinderten, Inhaber*innen des BerlinPasses sowie Arbeitssuchenden gewährt die Schaubude Berlin gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises bzw. Nachweises an der Tageskasse bzw. beim Kauf von Online-Tickets beim Einlass eine Ermäßigung.
Einlass: 19:55 –  Beginn: 20:00 –  Anfahrt
Allgemeine Zahlungsmittel

Kreditkarte
Vorkasse
SEPA Bankeinzug
PayPal
Sofort.

Theater

ab
23.
04.
20
Iris Keller

Komplex!

─ Außer M. weiß niemand, dass Barbie Feministin ist

Theater

ab
25.
04.
20
Michaela Bartoňová

Ei-Pad, Affe und Giraffe

Ticketpreis 5,50 - 7,70 €